Masche um Masche...

Sehr ruhig war es hier am Blog.
Der Grund ist ganz einfach: fehlende Zeit.
Bei mir tut sich beruflich gerade einiges, Weiterbildung steht an, viel Literatur ist zu lesen und daher ist die Nähmaschine nicht viel im Einsatz.
Aber in letzter Zeit stricke ich wieder ganz gerne. So ist ein Hitchhiker entstanden, aus einem Knäuel Sockenwolle. Dann kam die Mami und schon war er wieder weg. Der Halsschmeichler passt ihr aber wirklich sehr gut und es sind einfach genau ihre Farben.
 

 Das Strickmuster ist sehr einfach zu stricken, trotzdem sehr kurzweilig und perfekt um Wollreste aufzubrauchen.

 
Ich brauchte auch einen Halswärmer und so habe ich aus ganz feiner Mohair Wolle einen Loop gestrickt - das Ergebnis ist ganz nett geworden, aber die Wolle ist sehr anstrengend zu stricken und so schnell wird sich wohl keine Mohair Wolle mehr in meinen Wollkorb verirren.
 

Eine Sommernäharbeit hab ich euch auch noch nicht gezeigt. Ich habe mir in den Sommerferien wieder ein Dirndl genäht.
Passt wie angegossen und ich habe eine große Freude damit.
Bitte drückt mir die Daumen, denn wenn ich meinen Karrieresprung geschafft habe, dann bleibt wieder mehr Zeit fürs Nähen und damit auch fürs Zeigen.
 
vielen Dank fürs Vorbeischauen und eure Geduld
 
Liebe Grüße
 
maripic
 
 

Kommentare

  1. Du siehst toll aus in dem Dirndl!!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Klar drücke ich dir die Daumen, toi toi toi!!!
    Die Tücher sind wunderbar und dein Dirndl echt klasse,
    steht dir super, tolle Fotos!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts