Advent


 Advent


Advent, das ist die stille Zeit,
die Tage schnell verrinnen.
Das Fest der Liebe ist nicht weit,
fangt an euch zu besinnen!
Es gab wohl manchmal Zank und Streit
ihr habt euch nicht vertragen,
vergesst das jetzt und seid bereit,
euch wieder zu vertragen.
Denn denk´ nicht nur ans eigene Glück,
du solltest danach streben,
und anderen Menschen auch ein Stück
von deiner Liebe geben.
Der eine wünscht sich Ruhm und Geld,
die Wünsche sind verschieden.
Ich wünsche für die ganze Welt
nur Einigkeit und Frieden.

(Autor unbekannt)

Liebe Güße
maripic

Kommentare

  1. Ein sehr moderner Adventskranz, farbenfroh und stylisch. Toll.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Gedicht hab auch ich gepostet. Ich finde es sagt viele Dinge aus. Deine Adventsdeko gefällt mir gut. Ich bin ja eher traditionel, aber meiner Tochter habe ich einen in den Farben Flieder/Lila/Pink und das schaut auch gut aus...

    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das gedicht sehr treffend ,es passt sehr gut im Advent!Lg.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts