ausprobiert

Meine neue Nähmaschine musste natürlich in den letzten Tagen ordentlich Probe genäht werden. Dabei konnte ich gleich einige meiner Ideen umsetzen.
 Ich wollte schon länger einen Nähkorb für die Terrasse, wo ich die kleinen Teile für die Applikationen oder die Lieselteile transportieren kann. Hier ist alles gut verstaut und wird nicht vom Wind weggefegt.


 Dann machte ich wieder ein Taschendesign - Experiment. Ein bewährtes Grundmodell wurde wieder abgewandelt und verändert. Die beiden Stoffe gefallen mir sehr gut zusammen.


Fazit: Die Nähmaschine schnurrt wunderbar und sie ist gut zu handhaben - wir müssen uns zwar noch ein wenig aufeinander einspielen - aber da bin ich sehr zuversichtlich!

 Ein wenig gehäkelt habe ich auch noch - ein erster Topflappen aus meinem alten Pullover ist fertig - es kommt aber noch einiges...denn es war ja auch ein ganzer Pullover der hier recycelt wird.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
liebe Grüße
maripic

Kommentare

  1. Dein Terrassennähkorb gefällt mir sehr gut, und er ist sicher soooo praktisch. Nicht weniger schön ist Deine blaue Tasche, sehr gut finde ich die Art der Griffe. - Na dann noch fröhliches Häkeln.
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. -die Taschen sind toll und sehr praktisch.
    Super, dass es so gut klappt mit der neuen Maschine!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  3. Du warst aber fleißig und so hübsche Taschen sind das!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Die Taschen finde ich beide toll! Klasse Idee mit der Vordertasche und Schlaufe um den Henkel! Und die Verwertung des alten Pullovers gefällt mir auch gut!

    LG anolisl!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts