Alle guten Dinge sind 3

Gleich drei Taschen sind mir in den letzten Tagen aus der Maschine gehüpft.

Tasche Nr.: 1 "unlimited" aus dem Heft Patchwork spezial Taschen 04/11, Stoff vom "Schweden"













Tasche Nr.: 2 "Linda" aus dem Buch: "Tolle Taschen selbstgemacht" Stoffe vom Flohmarkt

















Tasche Nr.: 3 "Lunch Break" aus dem Patchwork spezial Taschen 04/11, Stoffe vom "Schweden"

 Ich wollte eigentlich Stoffabbau damit betreiben, doch als ich heute wieder aufgeräumt habe, war der Schrank noch genauso voll wie vorher - wie gibt es denn sowas?

Ein schönes Restwochenende
liebe Grüße
maripic

Kommentare

Beliebte Posts