Freitag, 25. November 2011

Vorbereitungen

Die letzten Tage habe ich fleißig dekoriert - der Advent kann kommen. Das Dekorieren allein wäre ja schnell gegangen, aber das dazugehörige putzen das dauert. Heuer habe ich mich für eine sehr reduzierte Deko entschieden, schlicht und einfach und auch ohne Geld auszugeben.

Heute habe ich auch schon die ersten Sorten Kekse gebacken.


Der Leuchter in der Mitte des Tisches ist heuer mein "Adventkranz" - schlicht und ohne viel Pomp. 
Kekse und Kaffee gönn ich mir jetzt - leider alleine da mein Göga nicht zu Hause ist. 
liebe Grüße und ein schönes erstes Adventwochenende
maripic













Mittwoch, 23. November 2011

Wechsel vollzogen

Der Weihnachtswandbehang hat seinen Platz eingenommen. Der Sommerquilt wurde bereits verstaut. Jetzt geht es ans umdekorieren des Hauses.
Es macht immer so viel Spaß, alles hervorzukramen und sich bei vielen Dingen zu wundern: "Ah, das hab ich ja auch noch!" Ich glaub Deko - Sachen kann Frau nie genug haben! Jetzt aber los! Am Wochenende ist ja schon der erste Advent.
liebe Grüße
maripic


Freitag, 18. November 2011

Es kommt schon bald die Zeit...

in der die ersten Kerzen angezündet werden.Wenn die Kerzen die Zimmer erhellen  dann passt dieser Wandbehang eindeutig nicht mehr hinein.
  Zu Weihnachtskugeln und Kerzen passen eindeutig keine Sommerblumen! Gut, dass ich schon meinen Weihnachtswandbehang durchgequiltet habe. Ich habe zwar nach meinem Lieselquilt nicht gedacht, dass ich jemals wieder handquilten werde, dieser Wandquilt hat aber regelrecht geschrien - 
Nicht mit der Maschine!
Und so kam es, dass ich wieder den Fingerhut aufgesteckt habe, die Nadel in die Hand nahm und was sagt man dazu - es hat wirklich Spaß gemacht!





Gequiltet habe ich Sterne in verschiedenen Größen.
Kreuz und Quer auf dem Teil verstreut hab ich sie aufgezeichnet und durchgenäht.











Für unseren Dorf - Weihnachstmarkt hab ich auch
 noch schnell zwei Kissenhüllen genäht,
 die jetzt noch eine bestickte Kissenplatte bekommen sollen.






Euch allen noch ein schönes Wochenende und eine schöne Zeit
liebe Grüße 
maripic

Samstag, 12. November 2011

Überraschung

Viele kleine schnipsel
 viele kleine Dreiecke - zu Quadraten gepatcht
 ergeben  - solche Blöckchen: Pinwheels and Stars
und daraus nähe ich einen Überraschungsquilt.
Zur rechten Zeit werde ich euch die Überraschung dann zeigen.

Liebe Grüße
maripic


Sonntag, 6. November 2011

probieren geht über studieren

Ich habe in einem Patchwork Spezial Taschen eine ganz süße Idee für eine Tasche gefunden. Doch als ich die Anleitung dazu gelesen hatte, dachte ich mir: "die ist mir zu kompliziert, die werde ich wohl nie nähen". Doch die Tasche lies mir keine Ruhe und so probierte ich die kleine Version aus einem Stoff aus, von dem ich sehr viel auf Vorrat habe.
Maße herausgefunden, zugeschnitten und losgenäht - so wie ich es logisch fand - ohne sehr auf die Beschreibung zu achten und siehe da - es war gar nicht kompliziert!



Nachdem ich die Tasche fertig hatte, hab ich die Anleitung nochmals durchgelesen und musste feststellen, dass ich sie noch immer nicht völlig verstanden hatte.


Das Sprichwort hat sich also wieder bewahrheitet:
Probieren geht über studieren!

Die Tasche habe ich übrigens gleich einer sehr lieben Freundin geschenkt, die meine anderen Taschen auch immer sehr bewundert hat.

Noch einen schönen Sonntag
liebe Grüße
maripic
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...