Freitag, 24. Juni 2011

Neuer Virus

Ach, wieder einmal hat mich ein neuer Virus erwischt, aber keine Angst ich bin nicht krank. Ich blute zwar manchmal ein wenig aber das liegt daran, dass ich mich beim Sticken in den Finger steche. Ich habe beim surfen im Netz eine Seite gefunden, auf der so viele nette Sachen zu finden sind. Ich hab mich natürlich sofort in ein Projekt gestürzt - ideal um im Sommer auf der Terasse zu arbeiten. Ich werde es zwar ein wenig abändern, aber die gestickten Blumen sind so hübsch, dass ich sofort beginnen musste.
Feuer und Flamme war ich für diese Stickerei bis...
dieser verflixte Knötchenstich an die Reihe kam. Das schaut gar nicht gut aus - doch wozu gibt es das Internet? Gesucht, gefunden und siehe da...
Die Knötchen sind jetzt wirklich Knötchen und keine Knödel!
Fazit des Tages: "Wieder was gelernt!"

Der erste Block ist gestickt und jezt geht es weiter an die nächsten Blümelein.
Liebe Grüße
maripic

Sonntag, 19. Juni 2011

BoM Blöcke

Da wieder einmal das Wochenend Wetter ein "Drinnen" Wetter ist, habe ich die Zeit genutzt und meine Blöcke vom Monatsprojekt aufgearbeitet. Die Monate 2 und 3 sind jetzt genäht und ich warte auf neue Post aus Amerika.



Die Blöckchen kommen jetzt auch schon ohne Umweg über Australien - ich freu mich schon auf die nächste Lieferung.
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
maripic

Freitag, 17. Juni 2011

Heute mal


 Blüten von drinnen.

Die Amarylis hatte sogar zwei Stängel und insgesamt 7 Blüten.
Sogar im Garten konnte ich die Blütenpracht durch Fenster bewundern.
Liebe sonnige grüße
maripic

Dienstag, 14. Juni 2011

2 mal Juhu

1. Juhu:
Bereits 1000 mal wurde meine Seite im Netz aufgerufen und betrachtet. Ich hoffe alle meine Leser fühlen sich hier wohl und können sich ein wenig inspirieren lassen. Ich liebe es auch durchs Netz zu sausen und so viele neue und tolle Eindrücke und Inspirationen mitzunehmen.
DANKE für euren Besuch!
2. Juhu:
Lange habt ihr nichts von meinem Lieselprojekt gesehen. Ich habe abends auf dem Sofa aber fleißig weitergemacht und nun ist das Top fertig geworden. Mein großer Sohnemann hält ihn für mich in die Sonne und läßt ihn wirken. Anfangs war ich von den Farben gar nicht so begeistert, doch mit der Zeit fand ich sie immer schöner - oder ist das so weil einem gar nichts anderes übrigbleibt?
Jetzt wird das Sandwich gemacht und dann geht es ans handquilten - mal sehen wie ich das hinbekomme.
liebe grüße
maripic

Sonntag, 12. Juni 2011

Kurzfristig

bekam ich gestern eine Einladung. So ganz ohne Gastgeschenk wollte ich aber nicht auftauchen. Da ich wusste, dass meine Gastgeberin meine genähten Sachen sehr schätzt, habe ich mich hingesetzt und auf die Schnelle zwei Dekoherzen genäht. Mit kleinen Jo jo´s und Perlen habe ich sie verziehrt.


Die Geschenke sind sehr gut angekommen und haben für viel Freude gesorgt!
Liebe Grüße
maripic

Samstag, 4. Juni 2011

Herzkissen

Ich habe es geschafft, meine beiden Herzkissen sind fertig geworden. Ich habe zwei PP Blöcke von Ula Lenz als Mitte genommen und dann als Square in Square Block fertiggestellt.
Die Farben finde ich so toll -  und ich freu mich schon aufs weiterarbeiten bei der Mitteldecke für den Couchtisch. Diesmal habe ich nicht nach einer vorgegebenen Anleitung gearbeitet (außer die PP Blöcke) und konnte Stoffe und Farben austauschen, mit Motiven spielen - fabelhaft!

 Auch die Rückseite mit Hotelverschluss kann sich so glaube ich sehen lassen.

 Dann hatte ich noch eine spontane Idee - ich arbeite manchmal bei unserer Buschenschank als Aushilfe und hatte immer ein kleines Problem mit der Kellnergeldbörse, also habe ich mir kurzerhand einen Holster für die Geldbörse genäht - Stoff ist vom Schweden und ist richtig schön bunt.
Da ich in den weiten des www keinen passenden Schnitt gefunden habe, habe ich ein wenig experimentiert und mir den Schnitt selber gezeichnet. In der Praxis kann ich den Holster erst wieder im Juli ausprobieren, dann nach der Praxistauglichkeit stelle ich den Schnitt als Freebie zur Verfügung -  versprochen!
Liebe Grüße
maripic

EDIT: Es mir leider nicht möglich gewesen das Schnittmuster weiterzuentwickeln, bzw. zu verfeinern. Es eignet sich daher nicht für die Veröffentlichung. Tut mir sehr leid.

Donnerstag, 2. Juni 2011

2 Herzen

Heute kann ich euch nur einen weiteren kleinen Schritt von meinem aktuellen Projekt zeigen. Diese Woche war ich viel unterwegs und hab deshalb nur zwei kleine Herzen geschafft.
Am Montag hatte ich mich mit meiner Mami zu unserem ersten Mutter - Tochter Tag getroffen und es war sehr schön. Wir haben den ganzen Tag gebummelt, sind gemeinsam essen gegangen und konnten einmal so richtig ungestörte Zeit verbringen. Wiederholung folgt sicher!


Dieses lange Wochenende beginnt ja erst und daher hoffe ich, dass ich meine Kissen fertig bekomme, das Wetter dürfte ja sowieso nicht sehr toll werden - also stehen die Chancen recht gut.
Noch einen schönen Feiertag
liebe Grüße
maripic
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...